Tätigkeitsschwerpunkte

  • Handelsrecht
  • Unternehmenskauf und -verkauf
  • Unternehmensnachfolge / Erbrecht
  • Unternehmensbewertung und due-diligence Prüfungen
  • Sanierung und Insolvenzrecht
  • Steuerberatung / Steuerplanung
  • Beratung in Steuerverfahren
  • Steuerstrafrecht
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Internationale Steuerberatung

Vita

März 2006-2012
Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hof/Saale für Rechnungswesen, Buchführung, Bilanzierung
Februar 2004
Bestellung zum vereidigten Buchprüfer
Juli 2001
Übernahme der Kanzlei des Kollegen Gottfried Flessa, Hof
Oktober 2000
Gründung der defacto AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Sitz in Nürnberg
Januar 1999
Kanzleiübernahme in Weiden, Josef-Witt-Platz 1
seit 1. Juli 1996
Eigene Kanzlei in Hof, Schillerstraße 2
1994 - 1995
Mitarbeiter der Kanzlei Schaffer & Partner in Nürnberg. Hier vor allem mit Prüfungstätigkeiten im Rahmen der Jahresabschlussprüfung sowie bei Unternehmenskäufen befasst
seit Mai 1993
freiberuflich als Rechtsanwalt und Steuerberater tätig
1992 - 1993
Mitarbeiter der Zentralen Steuerabteilung der BASF AG in Ludwigshafen
1991
Bestellung als Steuerberater
1990 - 1991
Mitarbeiter der Steuerabteilung der BASF-Tochtergesellschaft Lacke & Farben AG in Hiltrup/Münster. Im Wesentlichen beschäftigt mit allen Fragen des Konzernsteuerrechts
1987 - 1989
Regierungsrat z. A. im Finanzamt Bamberg und Bayreuth. Lehrgänge auf den Gebieten der Bundessteuer an der Bundesfinanzakademie Siegburg
1987
Promotion als Dr. jur. bei Prof. Dr. Lecheler an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Thema der Dissertation: Einflüsse und Auswirkungen staatlicher Finanzzuweisungen an die Gemeinden
1983 - 1986
Juristisches Referendariat bei gleichzeitiger Beschäftigung als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Behlke am Lehrstuhl für Privatrecht der Universität Bamberg. Gleichzeitig Aufbau und Leitung des „Juristischen Repetitoriums Sandmann/Schneiderbanger“ in Bamberg
1980 - 1983
Studium der Rechtswissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität

Mitgliedschaften

Verband der Insolvenzverwalter Deutschland (VID)