Arbeitsvertrag

Vorsicht ist bester als Nachsicht. Ein Arbeitsvertrag formuliert sämtliche Rechte und Pflichten eines Arbeitsverhältnisses. Eine vorschnelle Unterzeichnung sollte hier tunlichst unterlassen werden. Eine rechtssichere Prüfung beugt Problemen vor, die bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern durchaus zu existenziellen Schwierigkeiten führen können. Auch die ständig wechselnde Rechtsprechung in diesem Bereich sorgt dafür, dass Teile vieler Arbeitsverträge nicht mehr rechtssicher sind und damit anfechtbar werden. Holen Sie sich also im Zweifel immer Rat von einem spezialisierten Rechtsanwalt aus unserem Haus.